Bei einer Explosion in einer Schule auf der Krim sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden. Wie die russische Nachrichtenagentur Tass unter Berufung auf örtliche Behörden berichtete, wurden bei der Explosion in der technischen Schule der Hafenstadt Kertsch etwa 70 weitere Menschen verletzt.