Die US-Regierung stimmte dem Verkauf von 44 Abschussrampen sowie von Raketen des Flugabwehrsystems THAAD an Saudi-Arabien zu. Doch im US-Parlament wächst der Unwille über den Jemenkrieg, besonders nach der Ermordung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi.