China wird die mit den USA auf dem G20-Gipfel vereinbarten Handelserleichterungen “sofort” umsetzen. Dies betreffe landwirtschaftliche Produkte, Energie, Autos und andere Waren, sagte am Donnerstag der Sprecher des Handelsministeriums in Peking, Gao Feng. Chinas Staatschef Xi Jinping hatte US-Präsident Donald Trump am Rande des G20-Gipfels in Buenos Aires zugesagt, Handelsbarrieren abzubauen, um neue Strafzölle zu vermeiden.