Auch ein Prinz ist eben nur ein Mensch. Prinz Harry, 34, war bei der Vorstellung von Herzogin Meghans, 37, Kochbuch “Together” dabei. Während sich alle Gäste noch brav zum Gruppenfoto aufgestellt hatten, machte sich der Prinz schon mal über das Buffet her. Scheinbar waren die angerichteten Speisen zu lecker, um ihnen zu widerstehen.

Prinz Harry: Er versuchte, unentdeckt zu bleiben

Kameras des Senders “ITV” filmten den Prinzen, wie er sich scheinbar ganz unschuldig an die Gästegruppe heranschlich. In seinen Händen, die er hinter seinem Rücken versteckte, hielt der Prinz mehrere Samosas, indische Teigtaschen. Als der Sohn von Prinz Charles, 69, sich umblickte und merkte, dass er erwischt worden war, tat er das, was wohl jeder schuldige Häppchen-Klauer getan hätte: Er grinste und zog eine lustige Grimasse, bevor er in der Menge untertauchte. 

instaSüßer Moment mit Herzogin Meghan

Dass der Prinz bei der Kochbuch-Vorstellung richtig gute Laune hatte, konnten aufmerksame Beobachter schon vorher feststellen. Es gab nämlich auch einen süßen Moment mit Herzogin Meghan. Als der starke Wind die Frisur seiner Frau zerzauste, zögerte der jüngere Bruder von Prinz William, 37, nicht, seiner Liebsten zur Hilfe zu kommen. Liebevoll glättete er seiner Frau die Haare und legte seinen Kopf auf ihre Schulter. So entspannt wollen wir den Prinzen gern öfter erleben!Prinz Harry – süßer Liebesbeweis für Meghan